dates

für Mitglieder
NEU!

Gemeinsame Projekte, Networking, Erfahrungsaustausch und einfach nur quatschen.

Coronabedingt finden unsere Clubabende derzeit virtuell als Zoommeeting statt.

Unter Einhaltung strengster Hygienevorschriften wollen wir nun endlich gemeinsam unsere neuen Räumlichkeiten eröffnen.

Wir freuen uns auf euch!

 

Anja, Hartmut und Torsten

für Mitglieder
NEU!

Gemeinsame Projekte, Networking, Erfahrungsaustausch und einfach nur quatschen.

Coronabedingt finden unsere Clubabende derzeit virtuell als Zoommeeting statt.

und Grundkursausbildung im Aura Sehen in Arnsberg

Jeder Mensch hat ein Lebenskraftfeld – die Aura – die uns umgibt und den Körper

des Menschen vollständig durchdringt. Ereignisse, Fähigkeiten und Probleme sind als

Schwingungsmuster in unserer Aura vorhanden. In dem Kurs wird gezeigt, diese

Schwingungsmuster selbst zu erkennen. Die daraus gewonnene Erkenntnis erweitert

das Bewusstsein, löst einen Lernprozess aus und unterstützt das Verständnis dem

eigenen Leben gegenüber. Das Wahrnehmen dieser Schwingungsmuster kann jeder

lernen! Die Ausbildung zeigt verschiedene Möglichkeiten, die eigene Lebenskraft zu

erhöhen, die Wahrnehmung zu erweitern und persönliche Beschränkungen

aufzulösen.

Die Ausbildung beginnt mit einem Einführungswochenende im September 2021 am

Samstag von 10 bis 17 Uhr und Sonntag von 10 bis 15 Uhr. Es folgen in monatlichen

Abständen 10 weitere Kurstage (in der Regel somit 1 Kurstag im Monat an einem

Samstag oder Sonntag) von 10 bis 17 Uhr. Der Teilnahmebetrag beträgt 800 €.

Für Interessierte finden unverbindliche und kostenfreie Informationsabende statt. Hier

haben Sie Gelegenheit Fragen zur Aura Ausbildung und zu energetischen

Perspektiven im Aura Sehen zu stellen. Dieser Abend richtet sich an Alle, die

persönlich und/oder fachlich interessiert sind. Die nächsten Informationsabende

finden statt am:

Samstag 14. August 2021 im Designforum Sauerland e.V.

Schobbostraße 10, 59755 Arnsberg um 18 Uhr

Samstag 21. August 2021 in Büenfeld 11, 59889 Eslohe um 18 Uhr

Voraussetzung für die Teilnahme an unseren Veranstaltungen ist die Einhaltung der

aktuell gültigen Corona-Schutzverordnung und einen Nachweis über eine

Negativtestung (auch von Genesenen und Geimpften) der nicht älter wie 48 Stunden

ist. Unter den geltenden Coronaschutzbestimmungen ist eine Begrenzung der

Teilnehmerzahl ggf. notwendig, daher bitten wir um eine zeitige telefonische Anoder

Abmeldung.

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne über unsere Kontaktdaten zur Verfügung:

Kontakt Tel. 0151/40179799 oder 02973/974948

Mail colours@studio-weiss-schroeger.de

Präsentationen Offenes Treffen, Clubabend
NEU!

Kameramann und 3D-Artist aus Köln

Für alle die Interesse an 3-D Visualisierung ihrer Arbeiten oder Produkte haben. Komplexe Maschinen mit überschaubarem Aufwand perfekt in Szene gesetzt oder auch einfache Produktdarstellungen in Masse produziert. Nie war es einfacher hervorragendes Bildmaterial von vorhandenen CAD Daten zu erstellen.

Nicolas Miebach ist ein ausgebildeter 3D-Artist und Kameramann. Im Sommer 2015 drehte er seinen ersten Langspielfilm. Seine Erfahrung als Kameramann hilft ihm im 3D-Raum authentische, wirkungsvolle Bilder zu gestalten. In seiner Präsentation gibt er Einblicke in seine Herangehensweise und erklärt, wie er Bilder konzipiert und in KeyShot gestaltet. Besonderes Augenmerk widmet er dabei den Details und der Lichtgestaltung, die eine Szene erst richtig glaubhaft wirken lassen.

Nico Miebach stellt unter anderem auch die Kooperation mit  Torsten Ahlers vor.

für Mitglieder
NEU!

Gemeinsame Projekte, Networking, Erfahrungsaustausch und einfach nur quatschen.

Coronabedingt finden unsere Clubabende derzeit virtuell als Zoommeeting statt.

für Mitglieder
NEU!

Gemeinsame Projekte, Networking, Erfahrungsaustausch und einfach nur quatschen.

Coronabedingt finden unsere Clubabende derzeit virtuell als Zoommeeting statt.

Präsentationen Offenes Treffen, Clubabend
NEU!

Papier als Teil der Gestaltung- Warum Papier so nachhaltig wirkt.

Print erfährt zur Zeit eine wahre Renaissance;

 

Im Spannungsfeld online-offline hilft Papier erfolgreich bei einer

nachhaltigen Kommunikation:

 

zum einen erleben wir print mit all unseren Sinnen,

wird Papier zum haptischen Mittler-

 

zum anderen bietet Papier viele ökologisch sinnvolle Aspekte.

 

 

Wir bieten einen kleinen Einblick in die spannende Welt des Papiers.

Offenes Treffen, Clubabend
NEU!

Offenes Treffen aller an Gestaltung interessierten.

Coronabedingt können derzeit leider keine Treffen stattfinden.

für Mitglieder
NEU!

Gemeinsame Projekte, Networking, Erfahrungsaustausch und einfach nur quatschen.

Coronabedingt finden unsere Clubabende derzeit virtuell als Zoommeeting statt.